„Große Kulissen, viel Licht, Schatten und reduzierte Farben – so lassen sich die Werke des belgischen Multimedia-Künstlers Hans Op de Beeck wohl am besten beschreiben. Auf 2.200 Quadratmetern widmet ihm das Kunstmuseum Wolfsburg nun eine große Ausstellung."

Link zur Mediathek