1/5

Ausstellungen

Termine

Mittwoch

28.10.20

16:00 — 21:00
Mittwoch | 28.10.20 | 16:00 — 21:00

Volkswagen Art4All

Event
Jugendliche & Erwachsene
Familien

An jedem letzten Mittwoch im Monat bieten wir von 16 bis 21 Uhr kostenfreien Eintritt in unsere Ausstellungen an. Über das geplante Programm werden wir zeitnah hier, per Newsletter und über die Social-Media-Kanäle informieren. Eine Anmeldung ist nur erforderlich, wenn Sie an einer Führung oder an einem besonderen Programmpunkt teilnehmen möchten. Diese stellen wir ein bis zwei Wochen vor dem Termin online, Sie können sich dann hier über den Kalender anmelden.

Der Mundschutz muss sowohl in allen Räumen als auch in den Ausstellungen getragen werden. Bitte halten Sie bei uns einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein.

Mittwoch

28.10.20

16:00 — 20:00
Mittwoch | 28.10.20 | 16:00 — 20:00 Special

Volkswagen Art4All - öffentliche Führungen

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Anmeldung

Wir bieten im Rahmen von Volkswagen Art4All öffentliche Überblicksführungen in Kleingruppen zu unterschiedlichen Uhrzeiten an. Eine Führung dauert ungefähr 30 Minuten.

Bitte beachten: Es gelten im Haus die gesetzlichen Hygiene-Regelungen. Wir bitten deshalb um das Tragen einer Maske und die Einhaltung des Mindestabstandes zu anderen Personen. Für Ihre Teilnahme an einer Führung müssen wir Ihre Daten erfassen (Datum und Dauer der Veranstaltung, Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail), um etwaige Infektionsketten im Zusammenhang von Covid-19 gegebenenfalls nachvollziehen zu können.

Mittwoch

28.10.20

18:00
Mittwoch | 28.10.20 | 18:00 Special

Art4All - Artist Talk mit Ulrich Hensel

Seminar, Gespräch, Symposium
Jugendliche & Erwachsene

Als Highlight präsentieren wir dieses Mal ab 18 Uhr einen Artist Talk zwischen dem Künstler Ulrich Hensel, Johanna Adam, Kuratorin an der Bundeskunsthalle in Bonn, sowie unserem Direktor Dr. Andreas Beitin in den Räumen der Ausstellung. Wir freuen uns sehr, dass wir wenigstens noch diesen einen Abend mit dem Künstler Ulrich Hensel in der Finissage-Woche ermöglichen können (die beiden Ausstellungen von Ulrich Hensel. Zwischenwelten und Barbara Kasten. Works laufen noch bis zum 8. November 2020).

Anmeldung

Bitte beachten Sie: Aufgrund der derzeitigen Maßnahmen gegen eine Covid-19-Ausbreitung können wir nur eine bestimmte Anzahl an Plätzen anbieten. Deshalb können Sie sich gerne vorab über unsere Website anmelden. Wir benötigen hierfür Ihre Kontaktdaten (Namen, Adresse, Telefonnummer/Emailadresse).

Die Teilnahme ist frei

Samstag

31.10.20

All Day
Samstag | 31.10.20 | All Day Special

In aller Munde - Eröffnung - Ticketbuchung

Event
Pondick Rona Little Bathers 1990 91 Detail Sammlung Marc und Livia Straus New York5

Wir laden Sie herzlich zum Eröffnungswochenende am 31. Oktober und 1. November 2020 ein, an dem Sie bei freiem Eintritt von jeweils 11 bis 18 Uhr die Ausstellung entdecken können. Bitte buchen Sie hierfür vorab ein Zeitfenster-Ticket über unseren Onlineshop.

Es ist die umfassendste Themenausstellung rund um den Mund, die es bislang in Deutschland gegeben hat: Mit Werken von Albrecht Dürer, Max Klinger, Pablo Picasso, Louise Bourgeois, Marina Abramović, Andy Warhol und vielen anderen zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg über 150 Exponate von der Antike bis zur Gegenwart. Lippen, Zunge und Zähne, Sprache, Schmerz und Schrei, Essen, Schlingen und Spucken, Lust und Leidenschaft – erkunden Sie die faszinierende Motivgeschichte des Oralen in Kunst und Kultur!

 

Sonntag

01.11.20

All Day
Sonntag | 01.11.20 | All Day Special

In aller Munde - Eröffnung - Ticketbuchung

Event
Pondick Rona Little Bathers 1990 91 Detail Sammlung Marc und Livia Straus New York5

Wir laden Sie herzlich zum Eröffnungswochenende am 31. Oktober und 1. November 2020 ein, an dem Sie bei freiem Eintritt von jeweils 11 bis 18 Uhr die Ausstellung entdecken können. Bitte buchen Sie hierfür vorab ein Zeitfenster-Ticket über unseren Onlineshop.

Es ist die umfassendste Themenausstellung rund um den Mund, die es bislang in Deutschland gegeben hat: Mit Werken von Albrecht Dürer, Max Klinger, Pablo Picasso, Louise Bourgeois, Marina Abramović, Andy Warhol und vielen anderen zeigt das Kunstmuseum Wolfsburg über 150 Exponate von der Antike bis zur Gegenwart. Lippen, Zunge und Zähne, Sprache, Schmerz und Schrei, Essen, Schlingen und Spucken, Lust und Leidenschaft – erkunden Sie die faszinierende Motivgeschichte des Oralen in Kunst und Kultur!

 

Pressestimmen

1/8
Ulrich Hensel: Zwischenwelten

„Hensels großformatige Fotoarbeiten im Kunstmuseum Wolfsburg sind atemberaubend.“

Florian Arnold, Braunschweiger Zeitung, 13.05.2020
Barbara Kasten: Works
Die Magie der Baustelle

„Das surreale Vexxierspiel von Reflexionen und farbigem Licht hielt Kasten fotografisch fest. Das Ergebnis ist spektakulär: Innen und außen, oben und unten, Gebäude und Umfeld geraten kaleidoskopartig in Bewegung und setzen sich neu zusammen. Mit analogen Mitteln nimmt Kasten fast prophetisch die uendlichen Möglichkeiten der digitalen Welt vorweg.“

Florian Arnold, Braunschweiger Zeitung, 13.05.2020
Barbara Kasten: Works
Gesang der Betonbrocken

„Unter einer scheinbar dekorativen Oberfläche tun sich Fragen auf, die man auf den ersten Blick kaum vermutet hätte.“

Stefan Arndt, Hannoversche Allgemeine Zeitung, 18.05.2020
Ulrich Hensel: Zwischenwelten
Der Gesang der Gesteinsbrocken

„So kann es vorkommen, dass ausgestemmte Gesteinsbrocken einer zu ersetzenden Betonwand, die durch chemische Prozesse in unwirkliches Blau getaucht sind, den Betrachter plötzlich melancholisch stimmen wie eine uralte, ferne Melodie.“

Stefan Arndt, Hannoversche Allgemeine Zeitung, 18.05.2020
Ulrich Hensel: Zwischenwelten
Nichts ist, wie es scheint

„Es sind einprägsame Eindrücke, die sich dem Betrachter eröffnen. Grelle Farbexplosionen, wilde Materialschlachten, dann wieder nüchterne Beobachtungen – alles in monumentalen Formaten.“

Eva Nick, Wolfsburger Nachrichten, 28.04.2020
Barbara Kasten: Works
Nichts ist, wie es scheint

„So zeigt es sich auch in ihren Fotografien von Plexiglasplatten, deren Abnutzungsspuren sie fast in poetisches Licht setzt. Was ist reale Materialität, was ist raffinierter Lichteffekt?“

Eva Nick, Wolfsburger Nachrichten, 28.04.2020
Barbara Kasten: Works
Ausgetrickst

„Seit einem halben Jahrhundert erschafft Kasten ihre vielfach gestaffelten Volumina, die nur im Bild oder als Projektion existieren, lässt darin große Strukturen und Kratzer überdeutlich hervortreten oder treibt Reflexion ins Extrem. In den USA wird sie dafür gefeiert.“

Sandra Danicke, art, 01.04.2020
Ulrich Hensel: Zwischenwelten
Wolfsburg zeigt Fotografien von Kasten und Hensel

„Die Schönheit des Alltäglichen, des Profanen rückt Fotograf Ulrich Hensel in riesigen Abzügen in das Blickfeld der Museumsbesuchenden.“

Janek Wiechers, NDR Kultur, 19.05.2020

Besucherinfo

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 11:00 – 18:00
Öffnungszeiten an Feiertagen
Karfreitag – Ostermontag geschlossen
1. Mai 11:00 – 18:00
Christi Himmelfahrt 11:00 – 18:00
Pfingsten: Sonntag und Montag 11:00 – 18:00
3. Oktober & 31. Oktober 11:00 – 18:00
Heiligabend, Silvester & Neujahr geschlossen
25. + 26. Dezember & 28. Dezember 11:00 - 18:00
   
Preise
Gesamtes Haus | ermäßigt 10 EUR | 8 EUR
Ausstellung | ermäßigt 8 EUR | 5 EUR
Kinder bis einschließlich 6 Jahren kostenfrei
Familienkarte 16 EUR
Jahreskarte 36 EUR
Gruppen ab 12 Personen ermäßigt
Schulklassen Angebot nach Absprache
Anfahrt

Anfahrtsbeschreibung anzeigen