Informationen

Informationen

Zum Auftakt des Jubiläums 25 Jahre Kunstmuseum Wolfsburg zeigen wir den bis dato größten Überblick über 25 Jahre Sammlung. Begründet 1994, vereint sie mittlerweile mehr als 600 Installationen, Werkgruppen und Einzelarbeiten von 100 Künstler*innen.

DIE AUSSTELLUNG

Eine Komposition von Anne Dudley, eingespielt vom BBC-Orchester – jedoch ohne Instrumente: „Sigh“, eine achtteilige Video/Soundinstallation von Sam Taylor-Johnson. Eine Serie eigenartiger Maskenporträts mit real-surrealen Alltagsinszenierungen: „Acts of Appearance“, Fotoarbeiten von Gauri Gill, in Europa erstmals gezeigt auf der documenta 14. Eine komplexe Wandinstallation auf herausgetrennten Buchseiten mit 58 filigran gemalten Kommentaren zum Erbe der Kolonialzeit – geschaffen von Firelei Báez für die Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst 2018 …

Das Kunstmuseum Wolfsburg ist bekannt für seine thematischen wie monografischen Ausstellungen: Die hochkarätige Sammlung des Kunstmuseums und insbesondere ihre bedeutenden Neuzugänge der letzten Jahre sind jedoch bislang noch viel zu wenig bekannt. Das wollen wir ändern und zeigen zum Auftakt des 25-jährigen Jubiläums den bis dato größten Überblick über 25 Jahre Sammlung. „Now is the time“: Der programmatische Titel geht zurück auf Michel Majerus‘ ebenso programmatisches Werk „What looks good today may not look good tomorrow“ (1999) in unserer Sammlung.

DIE SAMMLUNG

Begründet 1994, vereint sie mittlerweile mehr als 600 Installationen, Werkgruppen und Einzelarbeiten von 100 Künstler*innen. Das Schlüsseljahr des Sammlungsbeginns ist 1968. Fast alle Werke sind nach dieser Epochenwende entstanden. Wir zeigen dieses außergewöhnliche Panorama auf allen verfügbaren Ausstellungsflächen unseres Hauses. Der Spannungsbogen reicht von lange nicht gezeigten bis zu aktuell erworbenen Werken, von Franz Ackermann über Christian Boltanski und Elizabeth Peyton bis zu Fiona Tan und Thomas Zipp. In den letzten Jahren ist es gelungen, die Sammlung nochmals substantiell zu erweitern – vor allem mit globalen, weiblichen und politischen Positionen – und dank der Unterstützung durch Zustiftungen von Privatpersonen, aber insbesondere auch des Freundeskreises des Kunstmuseums Wolfsburg.

DIE KÜNSTLER*INNEN DER AUSSTELLUNG

Franz Ackermann, Carl Andre, Nobuyoshi Araki, John M Armleder, Katie Armstrong, Richard Artschwager, Awst & Walther, Caroline Bachmann & Stefan Banz, Firelei Báez, Christian Boltanski, Stanley Brouwn, Jan de Cock, Tony Cragg, René Daniëls, Jan Dibbets, Burhan Doğançay, Peter Fischli/David Weiss, Sandra Gamarra, Gilbert & George, Gauri Gill, Liam Gillick, Douglas Gordon, Andreas Gursky, Brian Harte, Eberhard Havekost, Jeppe Hein, Georg Herold, Gary Hill, Rebecca Horn, Pieter Hugo, Jörg Immendorff, Christian Jankowski, Sergej Jensen, Anselm Kiefer, In Sook Kim, Imi Knoebel, Ola Kolehmainen, Jeff Koons, Jannis Kounellis, Pia Linz, Sharon Lockhart, Michel Majerus, Joseph Marioni, Rémy Markowitsch, Maix Mayer, Gerhard Merz, Mario Merz, Radenko Milak, Sarah Morris, Maurizio Nannucci, Bruce Nauman, Julian Opie, Nam June Paik, Verner Panton, Elizabeth Peyton, Daniel Pflumm, Otto Piene, Julius Popp, Prajakta Potnis, Neo Rauch, Thomas Schütte, Mithu Sen, Cindy Sherman, Beat Streuli, Philip Taaffe, Fiona Tan, Sam Taylor-Johnson, Mette Tronvoll, Luc Tuymans, Mariana Vassileva, Jeff Wall, James Welling, Tim Wolff, Erwin Wurm, Thomas Zipp.

Ausstellungsbroschüre

 

 

 

Termine

Termine
Samstag

23.03.19

19:00
Samstag | 23.03.19 | 19:00 Special

Eröffnung "NOW IS THE TIME"

Event
Jugendliche & Erwachsene

mit DJ LCavaliero, SchwuZ Berlin,
Party ab 21 Uhr
Eintritt frei

Sonntag

24.03.19

12:00
Sonntag | 24.03.19 | 12:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Sonntag

24.03.19

15:00
Sonntag | 24.03.19 | 15:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Samstag

30.03.19

16:00
Samstag | 30.03.19 | 16:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Samstag

30.03.19

14:00 — 18:00
Samstag | 30.03.19 | 14:00 — 18:00 Atelier für Jugendliche und Erwachsene

Hands on!

Workshop
Jugendliche & Erwachsene

Lassen Sie sich von Künstler*innen zu kreativem Tun inspirieren!
Eintritt zzgl. 3 € pro Termin

Jetzt online anmelden
Sonntag

31.03.19

15:00
Sonntag | 31.03.19 | 15:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Sonntag

31.03.19

12:00
Sonntag | 31.03.19 | 12:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Dienstag

02.04.19

16:00 — 17:00
Dienstag | 02.04.19 | 16:00 — 17:00 Kunstdialog

Kunstdialog

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Ein Intensivkurs zu Themen und Werken der Sammlungskünstler*innen
3 € zzgl. Eintritt

Thema:
Now Is The Time. Sammlungsleiter Dr. Holger Broeker im Gespräch

Jetzt online anmelden
Samstag

06.04.19

16:00
Samstag | 06.04.19 | 16:00 Öffentliche Führungen

Öffentliche Führung "NOW IS THE TIME"

Führung
Jugendliche & Erwachsene

Eintritt zzgl. 3 €

 

Jetzt online anmelden
Sonntag

07.04.19

13:00 — 17:00
Sonntag | 07.04.19 | 13:00 — 17:00 Atelier für Jugendliche und Erwachsene

Open Lab

Workshop
Jugendliche & Erwachsene
Familien
Kinder

Einmal im Monat wird das Studio zum Experimentier-Labor. Wir stellen die Materialien – die Besucher*innen des Museums, Kinder, Jugendliche und Erwachsene, probieren und gestalten.
Eintritt Museum

Jetzt online anmelden

Fotos

Fotos

Partner

Partner
VR-Stiftung der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Norddeutschland
Volksbank BraWo
arte