Helge Heynold und Heinz-Dieter Sauerborn stellen die Frage Ist das Kunst oder kann das weg?

Der Schauspieler und Synchronsprecher Helge Heynold liest launige bis erhellende Texte zum Stand der Künste von Paul Klee bis Erwin Wurm. Musikalisch wird er begleitet vom Jazzmusiker Heinz-Dieter Sauerborn auf dem Saxophon.

Eintritt frei