Was sind die Hintergründe, Strategien und Mittel zeitgenössischer Kunst? Welche Fragen lassen sich an die neue Ausstellung Robin Rhode. Memory Is The Weapon richten? Besucher können im Führungsgespräch mit Ausstellungskuratorin Dr. Uta Ruhkamp einen Blick hinter die Kulissen des Kunstmuseums werfen und erfahren, wie Ausstellungsideen entstehen und Wirklichkeit werden.

3 € zzgl. Eintritt

Blick in die Ausstellung Robin Rhode. Memory Is The Weapon, Foto: Marek Kruszewski