Volkswagen Art4All: Freier Eintritt und exklusives Programm immer am letzten Mittwoch des Monats
Am 29.1.2020 war die Premiere mit einem reichhaltigen Programm, das Kurzführungen, ein Besucheratelier und ein Künstlergespräch umfasste:
Elke Buhr, Chefredakteurin der Monopol im Gespräch mit dem Künstler Robin Rhode und Kuratorin Dr. Uta Ruhkamp. 

Fotos

200129 KMW by Kruszewski0162

Führungen in der Rhode-Ausstellung

Foto: Marek Kruszewski

Führungen in der Rhode-Ausstellung

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0178

Besucher*innen verweilen in unseren Ausstellungen

Foto: Marek Kruszewski

Besucher*innen verweilen in unseren Ausstellungen

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0262

Foto: Marek Kruszewski

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0342

Foto: Marek Kruszewski

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0394

Dr. Andreas Beitin, Museumsdirektor, im Gespräch

Foto: Marek Kruszewski

Dr. Andreas Beitin, Museumsdirektor, im Gespräch

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0412

von links: Benita von Maltzahn, Dr. Andreas Beitin, Dr. Uta Ruhkamp, Robin Rhode und Elke Buhr

Foto: Marek Kruszewski

von links: Benita von Maltzahn, Dr. Andreas Beitin, Dr. Uta Ruhkamp, Robin Rhode und Elke Buhr

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0453

Foto: Marek Kruszewski

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0468

Das Künstlergespräch

Foto: Marek Kruszewski

Das Künstlergespräch

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski0511

Robin Rhode

Foto: Marek Kruszewski

Robin Rhode

Foto: Marek Kruszewski

200129 KMW by Kruszewski603

Besucher*innen erstellten eigene Stop-Motion-Filme in Anlehnung an die Arbeiten des Künstlers Robin Rhode

Foto: Marek Kruszewski

Besucher*innen erstellten eigene Stop-Motion-Filme in Anlehnung an die Arbeiten des Künstlers Robin Rhode

Foto: Marek Kruszewski