IMG 1121 Bearb

Volkswagen Art4All: Artist talk

Finissage-Woche: Gespräch mit dem Künstler Ulrich Hensel, Kunsthistorikerin Johanna Adam und Direktor Dr. Andreas Beitin

Ein letztes Mal können Sie unsere Ausstellungen Ulrich Hensel. Zwischenwelten sowie Barbara Kasten. Works bei uns kostenfrei sehen: Am Mittwoch, 28.10.2020, laden wir wieder zwischen 16 und 21 Uhr ein zu Volkswagen Art4All – für den freien Eintritt ist keine Anmeldung nötig! Als Highlight präsentieren wir dieses Mal ab 18 Uhr einen Artist Talk mit dem Künstler Ulrich Hensel, Kunsthistorikerin Johanna Adam, Kuratorin an der Bundeskunsthalle in Bonn, sowie unserem Direktor Dr. Andreas Beitin in den Räumen der Ausstellung. Wir freuen uns sehr, dass wir wenigstens noch diesen einen Abend mit dem Künstler Ulrich Hensel in der Finissage-Woche ermöglichen können, nachdem eine offizielle Eröffnung aufgrund der Corona-Entwicklungen im März abgesagt werden musste. Die beiden Ausstellungen laufen noch bis zum 8. November 2020.

Aufgrund der aktuellen Vorschriften gibt es für den Artist Talk nur eine begrenzte Platzzahl – schnell sein lohnt sich. Als Kreativ-Angebot in unserem Besucher-Atelier können Kinder dieses Mal unter Anleitung Halloween-Masken gestalten, zudem gibt es kostenlose Führungen in Kleingruppen. Die erste Führung beginnt um 16 Uhr – und wir bieten auch für den späten Feierabend eine Führung um 19.30 Uhr und eine um 20 Uhr an! Auch für die Führungen ist eine Anmeldung über unsere Website notwendig.

Alternativ zu den Führungen können unsere Besucher*innen auf zwei Audioguides zurückgreifen. Den Zugriff sowie eine Anleitung erhalten diese im Kunstmuseum – hierfür benötigen Sie ein internetfähiges Smartphone.

Das Café Kunstpause hat wie immer bis 21 Uhr geöffnet. Passend zur Herbstzeit gibt es am Volkswagen-Art4All-Nachmittag eine feurige Kürbissuppe mit hausgemachtem Brot für 7 Euro. Die Plätze sind auch hier begrenzt, daher bitten wir um eine Platzreservierung per Mail an awilon@wolfsburg.de oder per Telefon unter 05361-861028.

  ANMELDUNG FÜHRUNG  

  ANMELDUNG ARTIST TALK