25 JAHRE KUNSTMUSEUM WOLFSBURG
MEHR LICHT UND RAUM
SANIERUNG UND NEUGESTALTUNG DES FOYERS

2019 feiert das Kunstmuseum Wolfsburg sein 25-jähriges Jubiläum. Grund genug, die Ausstellungshalle grundlegend zu sanieren und das Foyer des Hauses neu zu gestalten. Nach vielen Jahren des Ausstellungsdauerbetriebs schaltet das Kunstmuseum Wolfsburg eine kurze Sanierungs- und Modernisierungsphase ein und schließt im Dezember 2018, Januar und Februar 2019, um für das Jubiläumsjahr ab 24. März in neuem Glanz erstrahlen zu können.
 
Freuen Sie sich auf eine runderneuerte Ausstellungshalle, ein erweitertes, weitaus publikumsfreundlicheres Foyer, einen neuen Museumshop, ein umgestaltetes Restaurant und ein ebenerdiges Café mit Terrasse nach Südwesten!

DAS JUBILÄUMSPROGRAMM 2019
Die Zeit der Sanierung wird im Kunstmuseum intensiv genutzt werden: Die Aktivitäten zur Vorbereitung des Jubiläums 25 JAHRE KUNSTMUSEUM WOLFSBURG gehen im Hintergrund wie Vordergrund mit Hochdruck weiter. So bereiten wir für den 24. März 2019 die bis dato größte Sammlungsausstellung im Kunstmuseum vor, zu der auch ein umfassender Sammlungskatalog aller Werke und Objekte erscheinen wird. ONE HUNDRED WORLDS.  Kunstmuseum Wolfsburg. The Collection versammelt 100 internationale Autor*innen zu den Künstler*innen unserer Sammlung, deren Werke erstmals in der Geschichte des Kunstmuseums das gesamte Haus bespielen werden.
 
Die programmatische Frage des Frühjahrs 2019 „Was hat das Museum bis jetzt bewirkt?“ wird im Herbst abgelöst durch die Frage „Was kann ein Museum heute bewirken?“. Dann startet am 29. September 2019 die Ausstellung OIL. Schönheit und Schrecken des Erdölzeitalters, die den Bogen vom Ichthyosaurus bis zum Plastikmeer spannen wird.
 
Gefeiert wird am realen Jubiläumswochenende 25./26. Mai 2019 mit einem großen Fest und Tagen der offenen Tür im und um das Kunstmuseum Wolfsburg!

Save The Date!