Nach der Arbeit direkt ins Museum: Genießen Sie zuerst Sekt und Süßes, flanieren Sie dann durch das Museum und lauschen Sie einer kurzen Einführung. Bei „Art after Work“ können Sie entspannt zuhören, kommentieren, diskutieren, sich austauschen – auch über die Kunst hinaus.

Ansprechpartner

Gudrun Kolleck

Assistentin Kunstvermittlung, Freundeskreis
Tel.: +49(0)5361 2669 20
kolleck@kunstmuseum.de