Elizabeth Peyton

David Hockney, Powis Tarrace Bedroom

1998
Peyton DavidHockney marek k colorcard B1920pix 72dpi

© Elizabeth Peyton
Foto: Marek Kruszewski

© Elizabeth Peyton
Foto: Marek Kruszewski

Öl auf Holz
25 x 18 cm
Inv. 1999/05

Kurzbeschreibung

Neben Andy Warhol, Anthonis van Dyck und John Singer Sargent ist es vor allem David Hockney, der zu Elizabeth Peytons Vorbildern innerhalb der Malerei gehört. In dem kleinformatigen Gemälde David Hockney, Powis Tarrace Bedroom ist der junge David Hockney mit seiner markanten Brille als Halbfigurenporträt zu sehen. Das Motiv ist denkbar privat – dem Titel des Bildes kann man entnehmen, dass Hockney sich hier im Schlafzimmer seiner Wohnung in London, Powis Tarrace, niedergelassen hat.

Ausführliche Beschreibung