Helmut Federle

Lima Vororten II

2009
Federle Lima

© Helmut Federle

© Helmut Federle

Acryl auf Leinwand
60 x 50 cm
Inv. 2010/02
Schenkung Freundeskreis des Kunstmuseum Wolfsburg e.V.

Kurzbeschreibung

Das Bild besticht durch seine gestische und gleichzeitig geometrische Malweise, die durch die auf ein Zentrum ausgerichtete prismenartige Verschachtelung eine starke spirituelle Dichte ausstrahlt. Tatsächlich zeichnet sich Federles Malerei durch eine innerlich psychische Konzentration aus, die in den früheren Jahren in flächigen geometrischen Kompositionen, gleichsam in einer „Architektonik der Seele“, ihren Ausdruck fand.

Ausführliche Beschreibung